Fachtagung "Future Business Clouds"

Auf der Fachtagung der Forschungsunion Wissenschaft-Wirtschaft beleuchten hochkarätige Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik das Spannungsdreieck zwischen den Bedarfen der Wirtschaft, nationalen Projekten und Initiativen, sowie dem internationalen Wettbewerb bei Cloud Computing.

Datum:

Donnerstag, 6. Juni 2013
10.00-17.15 Uhr

Ort:

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
Invalidenstraße 48
10115 Berlin

Die Forschungsunion Wissenschaft-Wirtschaft, das zentrale innovationspolitische Beratungsgremium zur begleitenden Umsetzung und Weiterentwicklung der Hightech-Strategie 2020 für Deutschland, hat für Deutschland zehn Zukunftsprojekte angeregt, die Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit insbesondere im Bereich der Spitzentechnologien stärken sollen. Im Zukunftsprojekt "Internetbasierte Dienste für die Wirtschaft" arbeiten Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam daran, neue Formen hochwertiger Dienstleistungen über das Internet anzubieten und deren Wertschöpfungspotenzial zu erschließen. Ein wichtiger Kernaspekt der Ausgestaltung des Zukunftsprojekt ist das 2011 angelaufene "Aktionsprogramm Cloud Computing", in dem bestehende Herausforderungen bei der Verbreitung und Nutzung von Cloud Computing angegangen werden, um die Vorteile, die mit Cloud Computing allgemein verbunden werden, für die deutsche Wirtschaft zu heben.

Die Fachtagung legt den Schwerpunkt auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen des Cloud Computings. Hochkarätige Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik beleuchten das Spannungsdreieck zwischen den Bedarfen der Wirtschaft, nationalen Projekten und Initiativen, sowie dem internationalen Wettbewerb.

Donnerstag, den 06.06.2013 10:00 -17:15 Uhr

10:00-10:15 Uhr      Einführung [pdf, 188 KB]
Dr. Andreas Goerdeler
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
10:15-10:30 Uhr Cloud Computing und der Weg in die digitale Gesellschaft [pdf, 396 KB]
Prof. Dr. Henning Kagermann
acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
10:30-11:00 Uhr Geschäftsmodelle aus den Wolken – Cloud-basierte Geschäftsmodelle
für Nutzer und Anbieter [pdf, 736 KB]

Prof. Dr. Helmut Krcmar
TU München
11:00-11:30 Uhr Logistik auf dem Weg zur hybriden Dienstleistung aus der Cloud [pdf, 1,4 MB]
Prof. Dr. Michael ten Hompel
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik
11:30-11:45 Uhr Kaffeepause
11:45-12:15 Uhr The European Cloud Partnership: Demand and Supply [pdf, 531 KB]
Dirk van Rooy
European Commission, Software & Services, Cloud, DG Connect E2
12:15-12:45 Uhr Computing in the Cloud – Activities at EIT ICT Labs
Prof. Seif Haridi
EIT ICT Labs
12:45-13:45 Uhr Lunch
13:45-14:00 Uhr Future Business Clouds – Wo steht Deutschland im internationalen Vergleich [pdf, 890 KB]
Prof. Dr. Ulrike Steffens
OFFIS e.V.
14:00-14:30 Uhr Cloud-Services für den Mittelstand, ein strategisches Wachstumsfeld [pdf, 3,98 MB]
Dirk Backofen
Telekom Deutschland GmbH
14:30-15:00 Uhr Work the way you live
Michal Korbacher
Google Germany GmbH
15:00-15:30 Uhr Cloud 2013+ – Reizwort oder Nutzen? Digitale Unternehmen, veränderte Märkte, grenzenlose Potenziale [pdf, 2 MB]
Karin Sondermann
DriveChange!
15:30-15:45 Uhr Kaffeepause
15:45-16:15 Uhr Enterprise Architecture Management und Cloud [pdf, 5,8 MB]
Prof. Dr. Alfred Zimmermann
Universität Reutlingen
16:15-16:45 Uhr Using Enterprise Architecture to plan your move to the Cloud [pdf, 747 KB]
Fabio Castiglioni
IBM Italien
16:45-17:15 Uhr Beyond the Clouds: Trends in Cloud Computing for Science [pdf, 3,2 MB]
Dr. Kate Keahey
University of Chicago
ab 17:15 Uhr    Get together