Programm der Veranstaltung "Rechtsrahmen des Cloud Computing"

Cebit_Rechtsrahmen

Wie passen Cloud Computing und Datenschutz zusammen? Wie kann die Einhaltung des Datenschutzes überprüft werden? Wie sollte ein Cloud-Vertrag aussehen? Die Arbeitsgruppe "Rechtsrahmen des Cloud Computing" im Kompetenzzentrum Trusted Cloud hat diese und andere Fragen anhand ihres Pilotprojekts zur Datenschutz-Zertifizierung für Cloud-Dienste und ihres Leitfadens zur Vertragsgestaltung beim Cloud Computing diskutiert.

Dienstag, 11. März 2014, 13:35 bis 14:35 Uhr
Halle 8, Open Stage

Es diskutierten: Prof. Dr. Georg Borges, Ruhr-Universität Bochum, Dr. Marc Hilber, Oppenhoff & Partner, Thomas Kranig, Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Alexander Glaus, Deutsche Bank AG, Peter Niehues, regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh, Kristian Klodt, qsc ag